Letzten Sonntag waren Mela und ich ja auf der Internationalen Fotobörse in Darmstadt. Wenn Illuminate mit Ende dreißig den Altersdurchschnitt schon erheblich gesenkt hat, dann waren wir mit unseren 34 und 25 Jahren nochmal ein gewaltiger Schub nach unten. ;)

Die Preise konnte man größtenteils vergessen. Aber es waren tolle Kameras zu bestaunen und der nette Plausch mit TillaPe und Michael am Spürsinnstand war es auf jeden Fall wert. Illuminate haben wir auch noch kurz dort getroffen. Schön mal ein paar Leute aus der Twitterwelt persönlich zu treffen.  Ausserdem wollte ich ja sowieso ein paar Sachen bei meinem Stammdealer mitnehmen, z.B.  das Digibase C41 Farbentwickler Kit (vielleicht komme ich am WE endlich dazu es auszuprobieren) und ein paar der letzten Rollei R3 135.

Ausserdem liebäugle ich schon seit längerem mit einer Nikon F90x, da eine analoge KB-SLR noch in meinem Kameraarsenal fehlte. Ich wollte die Hoffnung schon aufgeben und mich dann doch vielleicht mal wieder in der Bucht auf Schatzsuche begeben, als ich sie entdeckte. Zuerst eine für 85 Euro und schräg dahinter eine für 59 Euro. Einziger Unterschied, die günstigere hatte ein paar Kratzerchen. Aber das ist ja völlig nebensächlich wenn sie sonst in Ordnung ist. Für den Preis habe ich sie nach einem kurzen Test sofort gekauft.

Ich denke ich werde auf jeden Fall wiederkommen im Herbst. Dann wahrscheinlich mit einem konkreten Einkaufszettel und vielleicht auch um sich mal danach noch mit ein paar Leuten aus Twitter zu treffen.

Auf dem nach Hauseweg machten wir dann noch einen Abstecher zur Packstation um die zweite "90er" (eine Nikon D90) in Empfang zu nehmen welche ich am Donnerstag bei Amazon geordert hatte. ;)

Hier sind nun die beiden neuen Familienmitglieder:

Nikon D90 & F90x

Erste Bilder die mit den beiden geschossen werden wird es wohl in den nächsten Wochen geben.

Flattr this!